Phosphoderma - Das Mittel für Grow, Zucht und Tuning.


Phosphoderma ist ein wasserlösliches Granulat, speziell für blühende Pflanzen. Geeignet für
Gemüse, Obst, Zierpflanzen und vieles mehr. Die mit den Wurzeln in Symbiose lebenden Pilze,
schützen die Wurzeln Ihrer Pflanzen vor ungewollten, oder gar bösartigen Pilzen.  Zusätzlich wird
Ihre Wirtspflanze mit einer deutlich verbesserten Nährstoffversorgung belohnt.


Ein Pilz kann in wenigen Tagen eine handtellergroße Fläche besiedeln.
107 Sporen, (~10.000.000) Handteller, sind die Menge Hände einer Metropole.
Diese spezielle Phosphoderma-Sorte kann Phosphor besonders gut der Wirtspflanze zur
Verfügung stellen und sorgt gezielt für einen üppigen und vermehrten Knospenansatz.
Es empfiehlt sich, Phosphoderma bereits beim angießen der Aussaat, oder beim
Einweichen der Stecklings Substrate (Trays) einzusetzen.
Der frühzeitige Einsatz, ist zugleich die sparsamste Verbrauchsmethode.
1g für ein Tray mit max. 150 Pflanzen.


Zum Nachimpfen, sowie bei jedem Umtopf-Vorgang, genügt es die Pflanzen mit einen
Schluck der Lösung anzugießen.  Eine Überdosierung durch zu häufiges nachimpfen,
oder falsche Anwendung, beispielweise eine direkte Zugabe in Vorrats-Wassertanks,
kann zu PH-Absenkungen führen! Generell gilt: Viel hilft nicht viel, weniger ist mehr &
KNOW HOW führt zum Ziel. Bitte überprüfen Sie vor der Anwendung ALLE Ihre sonstigen
Zusätze auf deren Inhaltsstoffe. Oft finden sich im Kleingedruckten Hinweise auf: Keim-
und pilztötende Substanzen, oder gar andere Pilzsorten!

PHOSPHODERMA Ist ein wasserlösliches Granulat, speziell für blühende Pflanzen.


Geeignet für alle Kulturen, Gemüse & Zierpflanzen.  Wenn Sie ein Trichoderma-Mix verwenden,
wäre dies genauso,  als würden Sie zum wachsen & blühen den gleichen Dünger verwenden!
Phosphoderma, enthält ein für Blühpflanzen optimiertes Trichoderma zur gesteigerten (P) Adaption. (N-P-K)

Zusätzlich schützt eine gezielt frühe Besiedlung der Wurzeln vor vielen ungewollten Schadpilzen & Krankheiten.
(Wurzelbrand, Wurzelfäule, Stängelfäule, Schwarzfäule, Grauschimmel, Fusarium, u.a.).



+ Ersparnis von Dünger durch verbesserte Nährstoffaufnahme.
+ Erhöhtes Trockengewicht durch kompakte Blüten.
+ Vielfache Vergrößerung der Wurzeloberfläche.
+ Schnelle & kräftige Durchwurzelung.
+ Für alle Substrate & Systeme.



Kurze Anleitung zur Anwendung:

Ihre Pflanzen 1x alle 2-3 Wochen: 1g je Liter*.
* 1g/L Jeweils ein kleinen Schluck pro Pflanze.
Mit einem Druck-Sprüher die Wurzeln & das Substratloch einsprühen.

Kühl und trocken lagern.
Auch wenn Phosphoderma zu 100% biologisch & natürlich ist,
NICHT essen oder trinken.
Bei Augenkontakt reichlich spülen und gegebenenfalls den Arzt aufsuchen.
Von Kindern & Tieren fernhalten.